Torte im Flugzeug?!

Ich habe für ein baldiges Projekt recherchiert, ob man eine Torte im Flugzeug mitnehmen darf oder nicht.

Ich habe Antwort bekommen von der Bundespolizei am Köln/Bonner-Flughafen:


Ich hoffe, dass der „Test“ des Mitarbeiters vor kein Anschnitt wird 😉

Die Frage des „Wie transportiere ich eine Torte im Flugzeug?“, werde ich Euch zu gegebener Zeit beantworten 😀

2 Gedanken zu „Torte im Flugzeug?!

  • Oktober 19, 2015 um 1:19 pm
    Permalink

    Ich vermute mal, dass sie da durchaus einen Anschnitt mit meinen. Bei anderen Lebensmitteln muss man z. B. auch selbst was essen, um zu zeigen, dass es kein Sprengstoff ist. Und wissen die, dass es sich um eine künstlerisch gestaltete Torte handelt, die man nicht eben mal so problemlos anschneiden kann wie einen einfachen Marmorkuchen?

    Da würde ich vielleicht noch mal nachhaken, bevor du dir Arbeit mit der Torte machst und sie sie dann zerlegen wollen…

    Antwort
    • Oktober 19, 2015 um 1:23 pm
      Permalink

      Doch, doch, das hatte ich schon angemerkt, dass es etwas aufwendigeres ist. Ich vermute, dass sie vielleicht noch einen Abstrich machen werden. Das wird der Torte dann aber nicht schaden.

      Antwort

Über einen Kommentar von Dir freue ich mich sehr!

%d Bloggern gefällt das: